meni Backstage
Go, go,
Peer Coaching!
18.05.2020
Version 1
Joel Jackobs, Florian Städtler
Gute Ideen fallen nicht vom Himmel. Sie sind auch nicht herbeizuduschen. Also haben wir die Ideenarbeit, die Konzeption institutionalisiert? Ein Widerspruch in sich selbst?
blog

Up B4 U Gogo: Ständig voneinander lernen

Der Wham-Hit „Wake me up before you gogo!“ ist bis heute das Signal für den internen Lern-Jour flexe „Up B4 U Gogo“. Was als Onboarding-Aktion für Azubis, Praktikanten und neue Mitarbeiter begann, ist heute eine Art Lernkult.

Natürlich klappt es nicht jede Woche. Aber immerhin seit 2015 fast 140 mal. Mit dem Vorstellen neu gelernter Methoden, dem Ausprobieren von Tools und dem konkreten Ansprechen von Pleiten, Pech und Pannen wird das Lernen nicht auf punktuelle, externe Weiterbildungsmaßnahmen verlagert, sondern gehört zum Kern unserer Zusammenarbeit.

Spiele wie die “Gogo Vocab Challenge” (Branchen- und Agentur-Vokabular als Quiz) oder “Super Solver” (Systematische Analyse von Fehlern) machen aus dem “Gogo” eine Mischung aus ernsthaftem Beschäftigen mit den eigenen Stärken und Schwächen und dem Spaß am Neuen, am Verstehen und dem Entwickeln einer gemeinsamen Basis.

//FSt

Das könnte Sie noch interessieren
Das könnte Sie noch
interessieren
meni Change
Creative Club: Ideen Schutzraum und Konzept-Labor
meni Denkangebote
Future Leadership- Ausbildung – zwangsweise neu erfunden